Maiundjunizweitausendsiebzehn

Maiundjunizweitausendsiebzehn

So viel Sonne im Mai und Juni!

In Venedig, im Alaunpark, vor der Semperoper, an der Elbe (da eher verregnet als Sonne), in der Küche, an der Elbe (auf den Fotos schon dunkel, aber vorher war’s sehr hell), in Marseille (noch einen alten entwickelten Film aus Marseille vom März hineingeschmuggelt), und in Wiiiiiiiien! <3